Coverart for item
The Resource Chrésima : exemplarische Studien zur frühchristlichen Chrêsis, herausgegeben von Markus Mülke

Chrésima : exemplarische Studien zur frühchristlichen Chrêsis, herausgegeben von Markus Mülke

Label
Chrésima : exemplarische Studien zur frühchristlichen Chrêsis
Title
Chrésima
Title remainder
exemplarische Studien zur frühchristlichen Chrêsis
Statement of responsibility
herausgegeben von Markus Mülke
Subject
Genre
Language
  • ger
  • ita
  • ger
Summary
Diejenigen Kulturgüter der antiken Welt, welche die Väter des frühen Christentums nach dem Maßstab christlicher Wahrheit als nutzbar anerkannten, bezeichneten sie gern als {u{u03AE}vloα. Deren [u{u1FC6}vlw (Chrêsis; lateinisch: usus iustus) selbst, also die Methode diakritischer Beurteilung und selektiver Nutzung, praktizierten sie dabei nicht nur im Vollzug, sondern durchdachten sie immer wieder auch theoretisch, ohne freilich jemals aus ihr ein vom konkreten Gegenstand losgelöstes, nur abstraktes Konzept zu machen. Wer die Chrêsis, eine der entscheidenden Kräfte jener weltverändernden Transformation, welche die Verwandlung der antiken Kultur in die frühchristliche darstellt, erforscht, geht daher stets von der Erforschung eines {u{u03AE}vlorp aus. Die frühchristlichen Chrêsis hat in der neueren Forschung, nicht zuletzt durch die Studien Christian Gnilkas, besondere Aufmerksamkeit erfahren. Jedoch sind aussagekräftige Einzelstudien, in denen das Prinzip des usus iustus in praxi nachgewiesen und vorgeführt wird, dringend erwünscht. Diesem Desiderat soll der vorliegende Band nachkommen, dessen Beiträge die Autorinnen und Autoren Christian Gnilka anlässlich seines 80. Geburtstags im Dezember 2016 zugeeignet haben. Den Wert seines forscherlichen Ansatzes erweisen die hier vorgelegten Studien auch dadurch, dass sie einerseits, beginnend mit einer alttestamentlichen Schrift, den gesamten Zeitraum des frühen Christentums bis zur Spätantike (von den Apologeten bis hin zu den Kappadokiern, Hieronymus, Augustinus und Prudentius), andererseits neben der Literatur auch archäologische und kunstgeschichtliche Denkmäler behandeln
Member of
Cataloging source
OHX
Dewey number
270
Index
index present
Language note
8 German, 6 Italian contributions
LC call number
BR166
LC item number
.C49 2019
Literary form
non fiction
Nature of contents
bibliography
Series statement
Untersuchungen zur antiken Literatur und Geschichte,
Series volume
Band 138
http://library.link/vocab/subjectName
  • Church history
  • Christian literature, Early
  • Christianity and culture
  • Christianity
  • Gnilka, Christian
  • Christian literature, Early
  • Church history
Label
Chrésima : exemplarische Studien zur frühchristlichen Chrêsis, herausgegeben von Markus Mülke
Instantiates
Publication
Copyright
Bibliography note
Includes bibliographical references (pages 346-348 ) and indexes
Carrier category
volume
Carrier category code
  • nc
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Manabu Akiyama
  • Qualche osservazione su krisis e "giusto uso" della cultura pagana in Tertulliano
  • Leonardo Lugaresi
  • Vom Verlierer zum Vorbild : M. Atilius Regulus in der antiken Geschichtsschreibung und christlichen Apologetik
  • Raban von Haehling
  • Kappadokier
  • Fantasie pagane e immaginazione cristiana nella teologia cappadoce
  • Giulio Maspero
  • Hieronymus
  • Auf Studienreise? : Apollonius von Tyana und Paulus bei Hieronymus (epist. 53, 1-3 an Paulinus)
  • Vorwort
  • Markus Mülke
  • Augustinus
  • "Verstehst Du auch, was Du liest?" : Möglichkeiten und Grenzen der Bibelexegese nach Augustinus
  • Maria Becker
  • Usus iustus e "monoteismo pagano" : suggestioni storico-religiose a partire da Augustinus doctr. 2, 40, 60
  • Maria Vittoria Cerutti
  • La correlazione uti-frui nel De civitate Dei di Sant'Agostino : apporti filosofici da una controversia antica
  • Giuseppe Fidelibus
  • Socrates christianus : Augustinus als Dialektiker im Briefwechsel mit Longinianus (epist. 233-235)
  • Christian Tornau
  • Chrêsis in der Bibel
  • Christliche Dichtung
  • Penthesilea, Camilla, Fides : pagane Rezeption und christliche Nutzung
  • Wilhelm Blümer
  • Bildende Kunst
  • I vescovi e l'uso del ritratto in età paleocristiana
  • Paolo Liverani
  • Spätantike und Mittelalter
  • Omne quod vobis apponitur manducate : Speisegebote in der multireligiösen Gesellschaft der Spätantike und im christlichen Mittelalter
  • Nikolaus Staubach
  • Der theologische Gebrauch aramäischer Verwaltungsterminologie im Danielbuch
  • Holger Gzella
  • Christliche Apologeten
  • Wie man pagane Geschichtsschreibung ad maiorem Dei gloriam verwendet : der Altersbeweis in Tatians Rede an die Griechen
  • Heinz-Günther Nesselrath
  • Lo "gnostico" e Chrêsis secondo Clemente Alessandrino
Control code
1106454586
Dimensions
24 cm.
Extent
vii, 367 pages
Isbn
9783110646412
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • n
Other control number
9783110646412
Other physical details
illustrations
System control number
(OCoLC)1106454586
Label
Chrésima : exemplarische Studien zur frühchristlichen Chrêsis, herausgegeben von Markus Mülke
Publication
Copyright
Bibliography note
Includes bibliographical references (pages 346-348 ) and indexes
Carrier category
volume
Carrier category code
  • nc
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Manabu Akiyama
  • Qualche osservazione su krisis e "giusto uso" della cultura pagana in Tertulliano
  • Leonardo Lugaresi
  • Vom Verlierer zum Vorbild : M. Atilius Regulus in der antiken Geschichtsschreibung und christlichen Apologetik
  • Raban von Haehling
  • Kappadokier
  • Fantasie pagane e immaginazione cristiana nella teologia cappadoce
  • Giulio Maspero
  • Hieronymus
  • Auf Studienreise? : Apollonius von Tyana und Paulus bei Hieronymus (epist. 53, 1-3 an Paulinus)
  • Vorwort
  • Markus Mülke
  • Augustinus
  • "Verstehst Du auch, was Du liest?" : Möglichkeiten und Grenzen der Bibelexegese nach Augustinus
  • Maria Becker
  • Usus iustus e "monoteismo pagano" : suggestioni storico-religiose a partire da Augustinus doctr. 2, 40, 60
  • Maria Vittoria Cerutti
  • La correlazione uti-frui nel De civitate Dei di Sant'Agostino : apporti filosofici da una controversia antica
  • Giuseppe Fidelibus
  • Socrates christianus : Augustinus als Dialektiker im Briefwechsel mit Longinianus (epist. 233-235)
  • Christian Tornau
  • Chrêsis in der Bibel
  • Christliche Dichtung
  • Penthesilea, Camilla, Fides : pagane Rezeption und christliche Nutzung
  • Wilhelm Blümer
  • Bildende Kunst
  • I vescovi e l'uso del ritratto in età paleocristiana
  • Paolo Liverani
  • Spätantike und Mittelalter
  • Omne quod vobis apponitur manducate : Speisegebote in der multireligiösen Gesellschaft der Spätantike und im christlichen Mittelalter
  • Nikolaus Staubach
  • Der theologische Gebrauch aramäischer Verwaltungsterminologie im Danielbuch
  • Holger Gzella
  • Christliche Apologeten
  • Wie man pagane Geschichtsschreibung ad maiorem Dei gloriam verwendet : der Altersbeweis in Tatians Rede an die Griechen
  • Heinz-Günther Nesselrath
  • Lo "gnostico" e Chrêsis secondo Clemente Alessandrino
Control code
1106454586
Dimensions
24 cm.
Extent
vii, 367 pages
Isbn
9783110646412
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • n
Other control number
9783110646412
Other physical details
illustrations
System control number
(OCoLC)1106454586

Library Locations

    • Ellis LibraryBorrow it
      1020 Lowry Street, Columbia, MO, 65201, US
      38.944491 -92.326012
Processing Feedback ...